Stellenausschreibung für das Frauenhaus Weißenfels
Träger Frauenhausverein e.V. Weißenfels

Wir suchen für unser Team ab dem 01.01.2021 eine neue Mitarbeiterin.

Sie benötigen einen Abschluss als:
Sozialarbeiterin/ Sozialpädagogin mit Fachhochschulabschluss, Bachelor oder Master mit staatlicher Anerkennung oder Fachkraft für soziale Arbeit mit staatlicher Anerkennung.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 35 Stunden (orientiert an TV-L OST), Sie haben 30 Tage Urlaub im Jahr.
Die Aufgaben im Frauenhaus sind sehr vielseitig und benötigen professionelle Helferinnen, um den von Gewalt und Stalking betroffenen oder bedrohten Frauen und ihren Kindern in akuten Notsituationen Zuflucht und Schutz zu geben.

Krisenintervention
Beratung und Begleitung
Einzel- und Gruppenangebote
Psychosoziale Unterstützung im Umgang mit der erlebten Gewalt
Öffentlichkeitsarbeit
Vernetzung mit anderen Fachkräften, Teilnahme an Arbeitsgruppen und Fortbildungen
Bereitschaftsdienste
Führerschein
Fremdsprachen (Umgangssprache wären erwünscht)

Wir beraten, unterstützen, begleiten, um schnellstmöglich den Opfern Wege aufzuzeigen, ein gewaltfreies Leben zu führen.

Wir erwarten Teamfähigkeit, wenn möglich Erfahrungen in einem sozialpädagogischen Arbeitsfeld (insbesondere in der Beratung), eine feministische, antirassistische und kritische Grundhaltung.

Senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 30.11.2020 postalisch an:



Frauenhausverein e.V. Weißenfels
PSF 1136
06651 Weißenfels

oder per Mail an:
info@frauenhaus-weissenfels.de Bei Rückfragen erreichen Sie uns unter der Telefonnummer: 03443/ 802647 Ansprechpartnerin: Birgit Peterz Leiterin des Frauenhauses Weißenfels

logo weiss

Kontaktinfo

Du hast Fragen?

Ruf uns doch einfach an:
 03443 802647

Oder schicke eine E-Mail an:
info@frauenhaus-weissenfels.de